Die wichtigsten Fragen zu ihrem Aufenthalt

Die wichtigsten Fragen nach aktuellen Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt:
Unser Schutz- und Hygienekonzept ist basierend auf der Begründung der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 5. März 2021 aktualisiert und entsprechend angepasst.

Wird der Wellnessbereich geöffnet haben?
Ja. Unser Wellnessbereich wird mit folgenden Einschränkungen geöffnet haben: Alle Saunen sind geöffnet und es gibt eine limitierte Personenanzahl in den verschiedenen Bereichen. Regelmäßiges desinfizieren und reinigen sorgt für besondere Sicherheit.

Muss ich bei Anreise einen negativen Corona Test haben?

Ja. Touristische Gäste dürfen nur eingelassen werden, wenn sie ein negatives Ergebnis eines vor höchstens 24 Stunden vorgenommenen PCR-Tests, oder vor höchstens 24 Stunden vorgenommenen POC-Antigentests oder eines aktuellen Selbsttests unter Aufsicht in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen. Vollständig Geimpfte und Genesene Personen sind mit entsprechendem Nachweis von der Testpflicht ausgenommen.

ACHTUNG: Wir empfehlen dringend den Test bereits vor Anreise zu machen, ist der Test positiv dürfen Sie nicht eintreten!

Muss ich mich während meines Aufenthalts nochmal testen lassen?
Ja. Bei längeren Aufenthalten wird von Gästen verlangt alle 48 Stunden einen Test zu wiederholen. Vollständig Geimpfte und Genesene Personen sind mit entsprechendem Nachweis von der Testpflicht ausgenommen.

Müssen Kinder und Jugendliche eine Maske tragen?
Ab 15 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht, auch zwischen 6 und einschließlich 14 Jahren wird eine Mund-Nasen-Bedeckung benötigt.

Bitte denken Sie schon zuhause daran, die entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung zu besorgen.

Muss ich trotz vollständiger Impfung eine Maske tragen?
Ja. Selbst als geimpfte Person ist man noch Überträger. Es gilt weiter die FFP2-Maskenpflicht für Gäste, unsere Mitarbeiter tragen medizinische Schutzmasken.

Können Hotelgäste innen frühstücken bzw. speisen, obwohl nur eine Öffnung der Außengastronomie erlaubt ist?
Ja. In der Hotellerie ist der Betrieb der Innengastronomie unter den Vorgaben des Rahmenhygienekonzeptes möglich.

Dürfen Gäste anreisen, die aus einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt kommen, in der der Inzidenzwert über 100 liegt / die Bundesnotbremse greift?
Ja, Gäste dürfen in Deutschland ohne Einschränkungen reisen. Es gibt keine nationale Regelung, die ein Beherbergungsverbot von Gästen aus Regionen mit hohen Inzidenzwerten / nationalen Risikogebieten vorsehen.